Halbtägige SE Supervision

Schwerpunkt: laufende SE Trainings und SEP's

Données

Date: 6 juin 2023
Heure: mardi, 14h45–18h00
Gestion : Paki E. Heisserer (CH)
Langue: Allemand
Coûts: CHF 160
Lieu des cours: Zentrum für Innere Ökologie
Zürich

In den Supervisions-Halbtagen räumt Paki E. Heisserer für die SE-Studierenden und auch interessierte SE Practitioners Raum ein für klassische Fallbesprechung, Demos zu bestimmten Themen, Übungsphasen zu bestimmten Themen und Übertragungsphänomene, die ja meist bei bestehenden Schwierigkeiten mit bestimmten Klientinnen und Klienten irgendwo mit im Feld sind.

Das besondere Thema dieser Supervision werden die therapeutischen Hilfsmittel sein: Wie baue ich z.B. das Tuningboard,  die Smoveys oder anderes in der SE-Arbeit mit ein.

Paki E. Heisserer

Paki E. Heisserer travaille dans son propre cabinet à Zurich depuis 1985 en tant que psychothérapeute corporelle et instructrice principale  Qi Gong, Tai Qi and Tao Yoga et depuis 2019 elle enseigne Somatic Experiencing.Elle a suivi une formation et un perfectionnement en thérapie des traumatismes selon le Dr Peter A. Levine, en polarité, en thérapie cranio-sacrée, en intégration …

Anmeldung nicht möglich!

Wir haben Sie als Bot (Web-Roboter) identifiziert, bitte verwenden Sie einen anderen Browser oder wenden Sie sich an unseren Kontakt.