Anatomie und Physiologie - Start

Start des Medizinischen Grundlagentrainings für KörpertherapeutInnen, Yoga- und BewegungslehrerInnen. 5 x 3 Tage mit 100 Stunden Unterricht.

Daten

Datum: Block 1:
19.09.2025 – 21.09.2025
Block 2:
24.10.2025 – 26.10.2025
Block 3:
21.11.2025 – 23.11.2025
Block 4:
19.12.2025 – 21.12.2025
Block 5:
16.01.2026 – 18.01.2026
Uhrzeit: jeweils 9.15 - 17.45 Uhr
sonntags bis 16:45 Uhr
Leitung: Sebastian Bartning (DE)
Sprache: Deutsch
Kosten: CHF 3'400.00
Kursort: Polarity Bildungszentrum Schweiz
Zürich
PDF Download

Das Grundlagentraining in "Anatomie und Physiologie" richtet sich an Personen, die sich an ganzheitlichen Methoden orientieren. Neben einem guten medizinischen Fachwissen werden auch grössere übergreifende Zusammenhänge thematisiert: Wie funktioniert der Körper? Wie spielen seine einzelnen Organe zusammen? Wie entsteht Leben? Wie erhält es sich? An fünf Intensivwochenenden wird ein präziser Überblick über die Anatomie und Physiologie des Menschen gegeben.

Anforderungen EMR: Das Medizinische Grundlagentraining deckt in seinem Curriculum die für eine Aufnahme ins Erfahrungsmedizinische Register (EMR) ab 1.1.2006 notwendigen Inhalte ab. Auch die vom EMR geforderte Gesamtprüfung Anatomie/ Physiologie/ Pathologie wird am Schluss des Trainings angeboten.

Die Einteilung des Unterrichts erfolgt im Sinne der Schulmedizin nach sogenannten Organsystemen- zum einen in ihrer Gesamtdarstellung, dann aber auch in spezifischen, naturheiltherapeutisch relevanten Details.

Die Schwerpunktthemen an den fünf Wochenenden sind:

Block 1
Einführung in die Medizin -
die Vitalfunktionen: Herz - Kreislauf - Lunge - Blut

Block 2
Die speziellen Abläufe:
Zytologie - Histologie - Verdauungsorgane - Stoffwechsel

Block 3
Wahrnehmung und Umsetzung:
Sinnesorgane - Nervensystem - Bewegungsapparat

Block 4
Uro-Genital-System - Endokrines System - Immunsystem

Block 5
Vertiefung:
Zusammenhänge zwischen den Organsystemen - Anamnese und Diagnostik - Psychologie und Psychosomatik - Notfallmassnahmen und Hygiene

Medizinische Grundlagen, Teil II: Pathologie:
Nächster Beginn: 3. November 2023

Sebastian Bartning

Sebastian Bartning, Jahrgang 1957 und verheiratet, ist praktizierender Heilpraktiker, Yogalehrer, Fastenleiter, Ernährungstherapeut und Dozent für medizinische Themenbereiche.Er leitet seit 1997 Kuren und Seminare zu den Themen Heilfasten, Basenfasten, Leberfasten, Säure-Basen-Balance und Darmsanierung. Schwerpunktthemen seiner Arbeit sind Ernährungsberatung, Lymphdrainage, Heilmassagen, …

Anmeldung nicht möglich!

Wir haben Sie als Bot (Web-Roboter) identifiziert, bitte verwenden Sie einen anderen Browser oder wenden Sie sich an unseren Kontakt.