Stephen Terrell

Steve Terrell ist als Psychologe auf Bindungs- und Entwicklungstraumata spezialisiert, wobei er die Körperarbeit vollumfänglich in seine Praxis integriert hat. Schwerpunkt seiner beruflichen Tätigkeit ist die Begelitung von Kindern und Erwachsenen, die ein frühes Trauma erlitten haben. Er ist alleinerziehender Adoptiv-Vater zweier Kinder und lebt und arbeitet in Austin im Bundesstaat Texas. Seine pionierhafte Arbeit mit Adoptivkindern und ihren Familien findet sowohl innerhalb der USA als auch international grosse Anerkennung.

Aus- und Weiterbildungen im Neurosequenziellen-Entwicklungs-Therapiemodell, der Dyadischen Entwicklungspsychotherapie, Spieltherapie, SOMATIC EXPERIENCING (SE), dem Touch Skills Training für Trauma-Practitioners, der Realitätstherapie, Hypnotherapie und EMDR kombinieren sich in seiner Arbeit zu einem einzigartigen Ganzen. Zusammen mit Kathy Kain hat er das Buch "Nurturing Resilience“ herausgebracht, das anfangs 2020 unter dem Titel „Bindung, Regulation und Resilienz: Körperorientierte Therapie des Entwicklungstraumas“ auch auf Deutsch erschienen ist (Junfermann Verlag).

Nächste Veranstaltungen mit Stephen Terrell

Juni

Stephen Terrell (USA)
CHF 3'870

Stöbern Sie in unserem Shop oder finden Sie mehr Publikationen oder Videos, welche Ihnen frei zur Verfügung stehen.